Wolturnus gründet professionelles Handbike-Team

In der Saison 2017, geht Wolturnus mit einem eigenen Handbike-Team an den Start: Wolturnus Pro Handcycling! Das neugegründete Team besteht aus drei der besten professionellen Handbike-Fahrern, die bereits tolle Ergebnisse bei internationalen Rennen erzielen konnten. Die drei Topathleten Jetze Plat aus Holland, Patrick Gabriel aus Deutschland und Michael Jørgensen aus Dänemark, werden sich in der kommenden Rennsaison gegenseitig dabei unterstützen, bestmögliche Resultate zu erzielen.

Wolturnus Pro Handcycling hat es sich zum Ziel gesetzt, ein Main Player der internationalen Handbike-Szene zu werden und Menschen mit Behinderung zu inspirieren, ihre Träume zu verwirklichen.  Gleichzeitig werden die drei Teammitglieder durch das Teilen ihrer Kenntnisse und Erfahrungen dazu beitragen, die existierende Handbike-Ausrüstung zu verbessern sowie gemeinsam mit Wolturnus neues Handbike-Equipment zu entwickeln. Teamgeist, Fair Play und positive Energie sollen das Team zu zahlreichen Siegen führen.

 

img_1748